Problem Mit Dem Sharepoint-Kalender Mithilfe Von Outlook Beheben

 

Empfohlen

  • 1. Fortect herunterladen
  • 2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan auszuführen
  • 3. Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie dann erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle gefundenen Viren zu entfernen, indem Sie Ihren Computer mit Fortect scannen
  • Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute mit diesem benutzerfreundlichen Download.

    Sie können auf den Fehler stoßen, dass SharePoint-Kalender in Outlook erstellt werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. Wir werden es in Kürze tun.Zugriff auf den SharePoint-Kalender.Klicken Sie im Menüband auf die Registerkarte Kalender.Klicken Sie in jedem Menüband auf jede Schaltfläche Mit Outlook verbinden.Ein Mobiltelefon-Dialog wird angezeigt.Wählen Sie Ja aus, auch wenn Sie normalerweise aufgefordert werden, diesen SharePoint-Kalender mit Outlook zu verbinden.

    Zugriff auf den SharePoint-Kalender.Klicken Sie auf der breiten Spitze auf die Registerkarte Kalender der Person.Sehen Sie sich im Menüband die Schaltfläche Mit Outlook verbinden an.Der Browser-Dialog wird sich das sicherlich ansehen.Wählen Sie Ja aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden, diesen SharePoint-Kalender mit Outlook zu verbinden.

     

     

    Warum möchten Benutzer möglicherweise geplante SharePoint-Besuche mit Outlook synchronisieren? Die Möglichkeit, einen sehr guten SharePoint-Kalender in Outlook zu haben, verhindert, dass Website-Besucher zu häufig zwischen Kalendern wechseln, die sich an verschiedenen Orten befinden. Zusätzlich zu allgemeinen Verwendungszwecken sind Sie geneigt, einige Vorteile zu erzielen, indem Sie SharePoint-Kalender positiv zu Outlook hinzufügen, zum Beispiel:

    • Sie können Termineinstellungsereignisse in eine entsprechende separate Ansicht einfügen;
    • Der Outlook-Kalender wird schnell mit SharePoint synchronisiert, sodass Sie Ihre Änderungen möglicherweise hier vornehmen und von dort aus wiedergeben.