Seagate-Fehler 7200.11 Bsy? Sofort Reparieren

 

Wenn der Seagate 7200.11 bsy-Fehler auftritt, sollte dieses Benutzerhandbuch Sie verbessern.

Empfohlen

  • 1. ASR Pro herunterladen
  • 2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan auszuführen
  • 3. Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie dann erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle gefundenen Viren zu entfernen, indem Sie Ihren Computer mit ASR Pro scannen
  • Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute mit diesem benutzerfreundlichen Download.

    g.Bei Seagate 7200.11-Festplatten sind zwei häufige Fehler bekannt (verursacht durch – Firmware-Fehler): – LBA-Fehler: Dies tritt auf, wenn das BIOS unseres Unternehmens Ihre Festplatte über den POST hinweg als 0 MB-Laufwerk erkennt. – BSY-Fehler: Tritt auf, wenn Ihre Festplatte den Aus-Zustand oder B u SY-Country erhält. In diesem Zustand wird Ihre echte Festplatte während des POST vom BIOS nicht erkannt.

     

     

    Bitte beachte: Dieser Beitrag ist möglicherweise nicht jedem zuzuschreiben. HD ist nicht schwer zu töten, wenn Sie die Anweisungen mit äußerster Sorgfalt befolgen. Ich übernehme KEINE Verantwortung für Schäden, die möglicherweise zu Datenverlust führen können (es hat noch niemand etwas übersehen, aber leider können Unfälle passieren).

    Bei Seagate 7200.11-Festplatten treten zwei häufige Fehler (aufgrund von Firmware-Fehlern) auf:

    – zwei LBA-Fehler: Tritt auf, wenn das BIOS die Festplatte während des POST gut erkennen konnte, jedoch als 0 MB-Laufwerk.

    seagate 7200.11 bsy error

    – BSY-Fehler: Wenn die Festplatte Ihres Unternehmens in den Shutdown- oder BuSY-Zustand geht. In diesem Zustand wird Ihre Festplatte während des POST nicht vom BIOS erkannt.

    Es gibt ein Problem, das dazu führen kann, dass Solid Drives von Seagate sofort nach dem Einschalten ausfallen. Sobald dieser Zustand eintritt, können die meisten Laufwerke nicht ohne Seagate-Eingriff normalisiert werden. Daten, die auf dem Laufwerk unverändert bleiben und unverändert bleiben, sind nach Wiederherstellung des normalen Betriebs problemlos verfügbar. Dies wird meistens durch ein Firmware-Problem verursacht, das sich auf einen bestimmten spezifischen Herstellungsprozess bezieht.

    Dies ist ein Punkt Dies wurde durch schwerwiegende Firmware-Probleme verursacht, die das Fehlerprotokoll des Laufwerks an einem unglaublich ungültigen Ort abgelegt haben, wodurch auf das Laufwerk nicht mehr zugegriffen werden konnte.

    Ein Firmware-Vorfall, bei dem es sich um die Endgrenze für das Laden des Ereignisprotokollzyklus (320) handelt, wurde nicht erfolgreich festgelegt. Wenn das Protokollereignis initialisiert wird, wird die Randbedingung, die normalerweise das Ende des Protokollereignisses bestimmt, um eins versetzt. Wenn der Ereignisprotokollzähler während des Startvorgangs auf Quelle 330 oder ein Vielfaches (320 + x 7.256) steht und wenn eine bestimmte Nachrichtenweiterschaltung (je nach Art des während des Produktionstestprozesses verwendeten Testers) über den reservierten Hauptbereich vorhanden war Das System überwacht, ob das Archivsystem den reservierten Bereich der Festplatte während der Produktion zweifellos gesammelt hat, die Firmware wird gepflanzt, wenn sich der Ereignisprotokollzeiger über den gesamten Erstellungsteil der Ereignisprotokolldaten hinaus bewegt. Dieser Fehler wird erkannt und betrifft genau den “Bestätigungsfehler”, der die Festplattensperre auslöst. Denn Sie tun eindeutig eine sichere Aktion. Wenn der Zug in einen stabilen Wagen eindringt, werden weitere Updates unglaublich gemacht, dass dieser Zähler unmöglich wird und der Tank für nachfolgende Serviceperioden verbleibt. Das Problem tritt nur auf, wenn die Schleifeninitialisierung in dem Moment zugewiesen wird, in dem der Wert dieses Ereignisprotokolls 330 und / oder danach möglicherweise ein Vielfaches von 256 beträgt. Wenn sich das Laufwerk in diesem Vorschlag befindet, ist es nicht möglich, vorhandene ausgefallene Laufwerke ohne einen erweiterten Eingriff von Seagate zu reparieren/aufzurüsten. Damit ein Laufwerk von dieser Situation betroffen ist, muss die Firmware das Problem enthalten und einen bestimmten Build-Prozess durchlaufen.

    Empfohlen

    Läuft Ihr PC langsam? Haben Sie Probleme beim Starten von Windows? Verzweifeln Sie nicht! ASR Pro ist die Lösung für Sie. Dieses leistungsstarke und benutzerfreundliche Tool diagnostiziert und repariert Ihren PC, erhöht die Systemleistung, optimiert den Arbeitsspeicher und verbessert dabei die Sicherheit. Warten Sie also nicht - laden Sie ASR Pro noch heute herunter!

  • 1. ASR Pro herunterladen
  • 2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Scan auszuführen
  • 3. Starten Sie Ihren Computer neu und warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Befolgen Sie dann erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle gefundenen Viren zu entfernen, indem Sie Ihren Computer mit ASR Pro scannen

  • Seagate hat Eindämmungsmaßnahmen implementiert, um sicherzustellen, dass alle Produktionsversuche die gleiche schonende Abfüllung während des gesamten Vorgangs aufweisen. Diese Änderung ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Verifizierungsprozesses. Alle Festplatten, die am 12. Januar 2009 und später hergestellt wurden, sind von bestimmten Problemen betroffen, da diese Artikel einen echten, korrigierten Überholungsprozess durchlaufen haben.

    Seagate-Clients Es wird dringend empfohlen, die aktuelle Firmware aller betroffenen Laufwerke im Voraus auf die neueste Version zu aktualisieren. Wenn dieses Problem bei Ihnen auftritt oder die betreffende Episode diese Tendenzen aufweist, wenden Sie sich bitte an den am besten geeigneten Seagate-Vertreter. Wenn Sie einen effizienten Zugriff auf die Daten wünschen, die Käufer benötigen, um dieses Problem zu lösen, bietet Seagate leistungsfähige Datenwiederherstellungsdienste an. Seagate wird wahrscheinlich in Kürze mit Ihnen zusammen arbeiten, um Unannehmlichkeiten für Sie und Ihre Familie oder Ihr Unternehmen zu minimieren.

    oder (kaufen Sie einen auf RS232-TTL fokussierten Adapter, FT232BM / BL, und beides wird häufig nicht benötigt!)

    – 1 (ein) FT232BM pro BL-Adapter (siehe unten) und USB-TV senden (12,47 $):

    Jeder andere ähnliche Adapter kann möglicherweise funktionieren, schalten Sie einfach auf + 3,3 V DC um (+ 5 V funktionieren auch, aber ich empfehle 3,0-3,3 V). Sie können auch USB-auf-TTL-Stecker finden, die intern USB auf RS232 verwenden und auch auf TTL lesen. Einige Leute verwenden beispielsweise gerne ein PC-Mobilfunkdatenkabel (viele verwenden RS232 zu TTL).

    – 1 (einer) von zehn 5-Zoll-Jumpern vorgegeben und 20 sicher ($ 5):

    – 1 (odyn) ein Computer, der über eine Terminal-Software (zB HyperTerminal oder ähnliches) und den RS232- oder USB-Port verfügt.

    – Korrigierte Seagate-Firmware (veröffentlicht am 22. Januar 2009 und 26. Januar 2009 für alle betroffenen Laufwerke).

    Verbinden Sie einige der RS232 TX- und RX-Netzwerke mit einem TLL-Adapter, dafür benötigen Sie möglicherweise ähnliche Jumper oder löten Sie direkt auf die Platine. Verbinden Sie GND und + 5V des PCs, um diese an eine elektromechanische Stromversorgung oder ähnliches zu ermöglichen. Bitte nehmen Sie an, dass sie direkt von Seagate-Sites stammen, sodass Sie wie folgt interagieren sollten:

    Sie verwenden das ROTE Kabel (+ 5 V) von der Hauptstromversorgung des PCs. Schwarzer GND ist (gelb kann tatsächlich +12V sein, also nicht verwenden).

    seagate 7200.11 bsy error

    Wenn Sie die Druckversorgung nicht wirklich unterbrechen möchten, verwenden Sie einfach eine echte CR2032 (3V) Batterie:

    Grundlegender Konfigurationshinweis (ich habe auch USB-zu-RS232 verwendet):

    Stellen Sie die RS232-Schnittstelle auf: 38400 multiple N 1 (zum Beispiel die vorherige):

    Um den LBA 0-Fehler zu erhalten, müssen Sie eine schnelle Formatierung durchführen, um eine Partition wiederherzustellen, die nur m0,2,2 hat, und der Hauptrest kann leer gelassen werden, wenn Sie einzelne Kommas setzen oder einfach Nullen hinzufügen . Schließlich sollten Sie unterwegs den Hauptcode “ValidKey” verwenden, oder nur zweiundzwanzig.

    Achtung: Die verwendeten Befehle müssen zu 100 % mit den hier vorgestellten identisch sein, falsche Befehlsreihenfolgen können zu Datenverlust und / , möglicherweise Festplattenverlust führen! Überprüfen Sie Ihr cmd doppelt oder doppelt, bevor Sie die Eingabetaste drücken!

     F3 T> m0,2,2,0,0,0,0,22 (Eingabe) 

    Level T ‘m’: Rev 0001.0000, Flash, FormatPartition, m [Partition], [FormatOpts], [DefectListOpts], [MaxWrRetryCnt], [MaxRdRetryCnt], [MaxEccTLevel], [MaxCertifyTrkRidKey], [Val ]]]

    Warten Sie nun 15-30 Sekunden, bis so etwas wie dieser Hinweis erscheint (er kann etwas anders sein):

     Max Wr Retries = 00, Max Rd Retries ist gleich 00, Max ECC T-Level = 00, Max Certify Rewrite Retries = 0000 

    Computer-Festplattenformat der Benutzerpartition 5 % abgeschlossen, Zone 00, Pass 00, LBA 00008DED, ErrCode 00000080, Verstrichene Zeit 0 min. 05 Wertpapier- und Börsenkommission.

    Benutzerabschnitt erfolgreich formatiert - Verstrichene Zeit 0 min. 05 Sek.

    NUR Meldung wie oben, du kannst alles weg machen.

    Beheben Sie BSY- oder CC-Fehler, auch als BUSY definiert.

    Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie möglicherweise nicht zu Hause sind. an einem Tisch mit 100 Prozent freiem Zugang zum Spieler ist es am besten.

    Zweitens entfernen Sie die aus dem HDA-Gehäuse stammende Leiterplatte (PCB) mit einem Mini-Torx-10-Schraubendreher.

    Drittens schließen Sie die RX- und TX-Kabel Ihres RS-232-Adapters an, stellen Sie sicher, dass jedes wahrscheinlich richtig ist, und verbinden Sie dann unser Netzteil mit der Standard-Festplattenplatine.

    Erläuterung: Das Problem beim Fahren besteht darin, dass der Get möglicherweise im Status BUSY stecken bleibt. Dies blockiert im Grunde den SATA-Port, der für das BIOS-Problem äußerst wichtig ist (kann diese Laufwerksvielfalt beim POST nicht erkennen). Diese Sichtung sieht man fälschlicherweise am Port (LED: 000000CC FAddr: 0024A051). Sobald Sie dies in der Nähe des Terminals sehen, wird Ihre Reisesitzung fast vollständig gesperrt und Bestellungen werden nicht mehr geglaubt. Um dieses Problem zu umgehen, müssen wir sicherstellen, dass Sie die Leiterplatte außerhalb des Festplattengehäuses trennen, damit die meisten mit den verkauften LEDs: 000000CC FAddr: 0024A051 nicht an die Terminalsitzungs-Firmware gesendet werden müssen.

    Nachdem Sie die Signalplatine mit Strom versorgt haben, drücken Sie in der HyperTerminal-Sitzung STRG + Z. Sie sollten jetzt vorzugsweise eine neue Eingabeaufforderung wie diese sehen:

     F3 Du t> 

    Wenn Sie sich diese Meldung nicht ansehen, überprüfen Sie die RS-232-Verbindungen einer anderen Person zu Ihrem Player. (Sie sollten TX und RX vertauscht haben).

    seagate 7200.11 bsy error

     F3 T> / 2 (Eingabe) 

    F3 2>

     F3 2> Z (Enter) 

    Rotation abgeschlossen
    Verstrichene Zeit 0,147 Mikrosof Firma (ehemalige Zeitänderungen hier)
    F3 2>

    Und jetzt das Schwierigste an einer bestimmten Person. Trainieren Sie viel, um Kraft zu gewinnen, bevor Sie es überhaupt versuchen. Sie müssen auf jeden Fall sicherstellen, dass die Schrauben nicht die gesamte Platine berühren, auf die sie nicht vertraut werden, sonst werden Sie die Platine kochen. Wenn Sie schon seit einiger Zeit trainieren und der Strom nicht nur im Inneren steckt, beginnen Sie mit SCHRITT EINS.

    Nachdem Sie die Karte und die TX / RX-Gerätekabel angeschlossen haben, bauen Sie die Karte durch die HDA-Einheit zusammen. Sie müssen online sein, wenn Sie erstellen.

     F3 2> U (Eingabe) 
     F3 2> / 1 (Eingabe) 
     F3 (Eingabe) 

    Überspringen Sie zuerst Schritt 1> n1 in Liste G. Wenn die Festplatte während des vollständigen BSY-Fix immer noch aufgrund eines BSY-Fehlers einfriert, müssen Sie den BSY-Prozess wiederholen, um die G-Liste unten zu erhalten.

    p>

     F3 1> für jedes T (Enter) 

    F3 T> i4,1,22 (Eingabe)

    Stufe T ‘i’: ed. 0001.0000, Overlay, InitDefectList, i [DefectListSelect], [saveListOpt], [ValidKey]

     F3 T> m0,2,2 ,,,,, 22 (Eingabe) 

    Level T ‘m’: Rev 0001.0000, Flash, FormatPartition, r [Partition], [FormatOpts], [DefectListOpts], [MaxWrRetryCnt], [MaxRdRetryCnt], [MaxEccTLevel], [MaxCertifyTrkRewrites], [ValidKey ]]]

     Max Wr Retries = 50, Max Rd Retries = 00, Max ECC entspricht t-level 14, Max Certify Rewrite Retries = 00C8 

    Benutzerdefiniertes Partitionsformat 10 % abgeschlossen, Zone 00, Doppelnull kreuzen, LBA 00004339, ErrCode 00000080, verstrichene Zeiten 0 min. 05 Sek.

    Der Aufbau des Benutzerbereichs ist erfolgreich - die verstrichene Zeit beträgt 0 Minuten. 05 Sek.

    Wenn Sie nicht alle oben genannten Nachrichten einer Person erhalten haben, haben Sie etwas Wesentliches übersehen und das Herunterfahren Ihrer Festplatte führt zu einer unlesbaren Menge an Nachrichten. Seien Sie also vorsichtig.

    NUR nach dem Thema als können Sie alles ausschalten.

    Denken Sie daran, dass ich hart daran gearbeitet habe, all dieses Wissen zusammenzuführen und immer mehr nützliche und interessante Details bereitzustellen.

    Wenn eines der folgenden Probleme auftritt, lesen Sie zuerst die Seagate Barracuda 7200.11 READ_ME_FIRST!

     

     

    Beschleunigen Sie Ihren PC noch heute mit diesem benutzerfreundlichen Download.

     

     

     

    Seagate 7200 11 Bsy Error
    Seagate 7200 11 Errore Bsy
    Seagate 7200 11 Bsy Fout
    Oshibka Seagate 7200 11 Bsy
    Seagate 7200 11 Erreur Bsy
    Error De Seagate 7200 11 Bsy
    Seagate 7200 11 Bsy 오류
    Erro Seagate 7200 11 Bsy